Home Kultur und Freizeit Kulturamt Veranstaltungskontingent Paulussaal

Städtisches Veranstaltungskontingent

Paulussaal

Das Kulturamt ist zuständig für die Umsetzung der Richtlinien für die Nutzung der Räume des Paulussaals für gesellschaftliche und kulturelle Veranstaltungen über das Veranstaltungskontingent der Stadt Freiburg.

Das Kulturamt prüft anhand eines Antrags, ob und in welcher Höhe eine Mietkostenübernahme für eine Veranstaltung im Paulussaal erfolgen kann. Wer antragsberechtigt ist, ist in den Richtlinien festgelegt.

Anfragen für die Anmietung von Räumen des Paulussaals sind vor der Prüfung ausschließlich an die Evangelische Stadtmission zu richten.

Ablauf des Antragsprozesses:
  1. Reservierung/ Anmietung des Paulussaals über die Evangelische Stadtmission
  2. Antragstellung über eine Mietkostenübernahme beim Kulturamt
  3. Bescheid über Zu- oder Absage  bzw. Höhe der Mietkostenübernahme durch das Kulturamt

Kontakt

Zentrale Kulturverwaltung
Marienstraße 10a
79098 Freiburg
Fahrplanauskunft

Frau Christiane Schäfer
Telefon (07 61) 2 01-21 14

Kontaktzeiten
Montag bis Donnerstag
9.00 Uhr - 12.00 Uhr