Historische Stadtpläne

Mit FreiGIS in Freiburgs Geschichte stöbern

Wer hätte gedacht, dass Freiburg im Jahr 1838 eigentlich nur aus der heutigen Innenstadt bestand - 180 Jahre später gesellen sich 27 weitere Stadtteile zu Freiburgs Altstadt hinzu. Eine Reise in die Vergangenheit bietet der interaktive Stadtplan FreiGIS unter www.stadtplan.freiburg.de.

Screenshot vom Stadtplan Freigis mit Staadtplan von 1838
So sah das Freiburger Stadtgebiet im Jahr 1838 aus. Zum Vergrößern bitte klicken.

Hier geht es direkt zum Stadtplan von 1838

Hier geht es direkt zum Stadtplan von 1838 in der mobilen Version

Mithilfe des Stadtplans lassen sich verschiedene historische Stadtpläne aufrufen, die dann über die aktuelle Karte Freiburgs gelegt werden. Die Stadtpläne reichen vom Jahr 2000 bis ins Jahr 1838 zurück. Mit einem Klick auf die Rubrik Karten in der linken Spalte der Seite öffnen sich verschiedene Auswahlmöglichkeiten, die sich mit einem Klick auf das jeweilige Plus (+) davor öffnen lassen.

Unter dem Punkt Stadtplan sind die historischen Stadtpläne als eigene Kategorie aufgeführt. Mit einem Klick auf das + daneben öffnet sich eine Liste aller vorhandenen historischen Stadtpläne. Damit diese auf der Freiburg-Karte sichtbar werden, setzt man einfach einen Haken in das Kästchen vor dem jeweiligen Stadtplan.

Anwendung vom Stadtplan Freigis

Anwendung vom Stadtplan Freigis

Dieses Prinzip funktioniert nicht nur mit den Stadtplänen aus vergangenen Zeiten, sondern mit vielen weiteren Geodaten, wie zum Beispiel mit den Gebietsgrenzen, mit Luftbildern oder mit Naturschutzdaten. Man kann sogar noch mehr ins Detail gehen: So lassen sich zum Beispiel bei der Kategorie Stadtplan unter der Rubrik Points of Interest die Brunnen im Stadtgebiet, Krankenhäuser, Kirchen, Aussichtstürme und vieles mehr anzeigen. Wer es genau wissen will, kann nach bestimmten Bebauungsplänen oder Straßen und Flurstücken suchen, die dann auf dem Stadtplan angezeigt werden.

Straßensuche im Freiburger Stadtgebiet mit Hilfe des Stadtplans Freigis
Auch Freiburgs Straßen lassen sich mit dem interaktiven Stadtplan suchen und finden. Zum Vergrößern bitte klicken.

Hier geht es zum interaktiven Stadtplan FreiGIS: www.stadtplan.freiburg.de

Veröffentlicht am 09. August 2018
Kommentare (0)
Kommentar