Sommerlager vom 27. Juli bis 3. August 2019

Anmeldung am 15. März von 17 bis 18.30 Uhr auf dem Abenteuerspielplatz

Ferienfreizeit mit Übernachtung in großen Zelten auf dem Abenteuerspielplatz für Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 13 Jahren. Das Motto des Sommerlagers steht noch nicht fest, wird jedoch bald bekannt gegeben.

AnmeldungFreitag, 15. März von 17 bis 18.30 Uhr auf dem AbenteuerspielplatzAb dem 18.3.2019 ist das Anmeldeformular auch online zum Ausdrucken verfügbar.
Die Anmeldung ist nur mit Originalunterschrift gültig, d.h. Sie sollten uns diese nicht per Mail oder Fax zusenden.

Anmeldung für Kinder aus dem Umland
Das Sommerlager ist ein Ferienangebot der Stadt Freiburg. Kinder, die in Freiburg wohnen, haben daher einen Vorrang. Im Anmeldeverfahren werden Kinder aus Nachbargemeinden Freiburgs auf einer separaten Liste geführt. Gerne können Sie Ihr Kind am 15. März bei uns auf der Liste eintragen. Am 29. März 2019 endet der Vorrang für Freiburger Kinder und die freien Plätze werden an alle vorgemerkten Kinder vergeben. Wir informieren Sie unverzüglich darüber, ob Ihr Kind beim Sommerlager dabei ist oder nicht. Da die Freizeit durch die Stadt Freiburg gefördert wird, müssen wir für Kinder, die ihren Wohnsitz nicht in Freiburg haben, einen um 15 € erhöhten Betrag berechnen und bitten hierfür um Verständnis.

KostenErstes Kind: 180 €Geschwisterkinder je: 150 €Kind aus dem Umland: 195 €Geschwisterkind Umland: 165 € 
Zuschüsse
Es kann ein Zuschuss über den Landesjugendplan beantragt werden, auch Gutscheine für Bildung und Teilhabe können eingelöst werden. Sprechen Sie uns an!

Aktuell

Meldung vom 13.02.2019

Anmeldung zum Sommerlager

In der ersten Woche der Sommerferien findet auf dem Abenteuerspielplatz Freiburg Weingarten für Kinder von 8 bis 13... mehr...
Meldung vom 08.01.2019

Tagesfreizeit in den Osterferien

In der ersten Woche der Osterferien findet von Montag bis Donnerstag die Oster-Tagesfreizeit auf dem... mehr...
Meldung vom 27.11.2018

Jahresabschlussfest

Tierbescherung und Krippenspiel Liebe Kinder, Eltern und Freunde des Abenteuerspielplatzes, wegen einer... mehr...