Im Juli kostenlos

Neue Audioguides im Archäologischen Museum

Neue Audioguides stehen ab Sonntag, 1. Juli, im Archäologischen Museum Colombischlössle für einen Ausflug in die Vergangenheit bereit. Die Geräte bieten Führungen in deutscher, französischer und englischer Sprache. Zum Kennenlernen gibt es das Angebot im gesamten Juli kostenlos. Ab dem 1. August kann man die Geräte für 2 Euro pro Person nutzen.

Wissenwertes zu den Ausstellungsobjekten vermitteln die neuen Audioguides im Archäologischen Museum Colombischlössle auch in englischer und französischer Sprache.

Der Audioguide führt die Besucherinnen und Besucher zu wichtigen Etappen der Menschheitsgeschichte von der Eiszeit bis zur römischen Eroberung Südwestdeutschlands. Ausgewählte Funde erzählen von gesellschaftlichen Veränderungen und Erfindungen, die vor Jahrtausenden unsere Kultur und Umwelt entscheidend geprägt haben. Epochenübergreifende Stationen veranschaulichen die Hintergründe und Zusammenhänge des kulturellen Wandels. So wird die Vergangenheit lebendig und eröffnet überraschend aktuelle Bezüge zu unserer Gegenwart.

Das Archäologische Museum Colombischlössle, Rotteckring 5, ist dienstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 3 Euro, ermäßigt 2 Euro. Für Kinder ist er frei.

Veröffentlicht am 02. Juli 2018
Kommentare (0)
Kommentar