Landesprogramm Bildungsregion

Das zentrale Thema der Bildungsregion Freiburg stellt die datengeschützte Schulentwicklung mit dem Schwerpunkt Unterrichtsentwicklung dar. Dadurch sollen junge Menschen ihre schulische Bildungsbiografie nach ihren Bedürfnissen und Potenzialen gestalten können und Ungleichheiten in der Teilhabe reduziert werden. In den vergangenen zehn Jahren sind zahlreiche Instrumente und Produkte zur Unterstützung der Schulen geschaffen worden.

Die Stabsstelle Freiburger Bildungsmanagement verbindet im Rahmen des Landesprogrammes Bildungsregion gute Praxis, aktuelle Forschung, geeignete Instrumente der Datenerhebung und -auswertung, die Vernetzung auf Schulebene und geeignete Qualifizierungsmaßnahmen zu einem sinnvollen Ganzen.

10 Jahre Bildungsregion

Die Bildungsregion hat sich von einem Pionierprojekt zu einem gut etablierten Modell entwickelt. Ganz unterschiedliche Bildungspartner haben sich zusammengeschlossen, um die Bildungschancen gerechter zu verteilen. Die Broschüre gibt einen fundierten Überblick über das Geschehen der ersten zehn Jahre des Projekts.


Logo des Freiburger Bildungsmanagements

Kontakt

Stabstelle Freiburger Bildungsmanagement
Berliner Allee 1
79114 Freiburg
Telefon (07 61) 2 01-23 74
Fax (07 61) 2 01-23 79
Herr Olivier Greiner
Telefon (07 61) 2 01-23 75
Aufgaben:

Referent für Bildungsregion bei der Stadt Freiburg

IQES online