Baugebiet Niedermatten in Waltershofen

Letzter Eigentümer hat unterzeichnet – Planungen können nun weitergehen

Die Planungen für das neue Baugebiet Niedermatten in Waltershofen können nun weitergehen. Nach langen Verhandlungen hat jetzt der letzte Eigentümer unterzeichnet.

Das insgesamt rund fünf Hektar große Baugebiet Niedermatten liegt am nördlichen Ortsrand von Waltershofen zwischen dem Landschaftsschutzgebiet Mooswald im Norden, dem Mühlbach im Osten, der bestehenden Bebauung der Straße Im Wännele und der Niedermattenstraße im Süden sowie dem Hangfuß des Tunibergs im Westen. „Wir sind froh, dass nach den langen Verhandlungen jetzt alle Eigentümerinnen und Eigentümer zugestimmt haben und es jetzt endlich losgehen kann“, freut sich Baubürgermeister Martin Haag.

Das geplante Baugebiet wird derzeit vor allem als Acker- und Grasland genutzt. Der Großteil der Flächen im Plangebiet gehört rund 88 Prozent privaten Eigentümerinnen und Eigentümern.

Der Aufstellungsbeschluss für das Neubaugebiet Niedermatten wurde am 2. November.2011 durch den Bauausschuss gefasst.

Seit Ende Februar liegen alle Grundzustimmungen der Eigentümerinnen und Eigentümer vor, so dass das Stadtplanungsamt mit den Planungen beginnen kann.
Städtebauliches Ziel ist ein Wohngebiet vor allem für Familien, überwiegend mit Ein- und Zweifamilienhäusern, zu schaffen. Damit können auf dem Baugebiet voraussichtlich rund 150 Wohneinheiten entwickelt werden.

Das Baugebiet Niedermatten soll über die Gottenheimer Straße erschlossen werden, auch soll die bestehende Fußgängerbrücke Im Moos ausgebaut werden.

Um in die konkrete Planung zu gehen, ist eine Mehrfachbeauftragung mit voraussichtlich fünf Planungsbüros vorgesehen.

Ihre Ansprechpartnerin im Presse- und Öffentlichkeitsreferat:
Martina Schickle, Telefon: 0761/201-1350
E-Mail:martina.schickle@stadt.freiburg.de

Veröffentlicht am 05. März 2018

Social Media


Pressekontakt

Pressereferat
Pressereferat
Rathausplatz 2-4
79098 Freiburg
Telefon (07 61) 2 01-13 10
Fax (07 61) 2 01-13 99
Büro für Kommunikation
Büro für Kommunikation
Rathausplatz 2-4
79098 Freiburg
E-Mail
Telefon (07 61) 2 01-10 10

Bilderdownload

Damit Sie die schönsten Seiten Freiburgs in Bildern präsentieren können, bieten wir Ihnen hier zahlreiche Motive zu diversen Themen zum Download an.