Stadtbibliothek Heiß auf Lesen 2018

Vom 20. Juli bis 15. September in der Stadtbibliothek

„Heiß auf Lesen“ – die Leseclubaktion für die Klassen 5 bis 8

Heiß auf Sommer, Sonne, Strand? Heiß auf gute Unterhaltung? Heiß auf Lesen? Zum 4. Mal findet die Sommeraktion „Heiß auf Lesen“ über die Sommerferien, genauer vom 20. Juli bis 15. September statt.

Von Freitag, 20. Juli, an können sich alle, die nach den Sommerferien in die 5. bis 8. Klasse kommen, in der Stadtbibliothek am Münsterplatz oder in den Stadtteilbibliotheken oder im Bücherbus anmelden. Wer mindestens drei Bücher liest und einige Fragen dazu in der Stadtbibliothek beantwortet, erhält eine Urkunde und nimmt an einer Preisverlosung in der Stadtbibliothek Freiburg teil.

Anmeldekarten dafür gibt es in den Stadtbibliotheken, die Teilnahme setzt einen Leseausweis der Stadtbibliothek voraus.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind herzlich zur Abschlussveranstaltung am Mittwoch, 19. September, um 19 Uhr in die Stadtbibliothek am Münsterplatz eingeladen: Charlotte Hofmann präsentiert das Comic-Live-Abenteuer. In der interaktiven Veranstaltung wählt das Publikum Hauptfiguren und Kulissen und bestimmt, wie die Geschichte der Comic-Helden weitergeht. Ob atemberaubender Western- oder spannender Science-Fiction-Comic, Happy-End oder Fortsetzung folgt? Alles ist möglich!

Die Leseclubaktion „Heiß auf Lesen“ wird koordiniert vom Regierungspräsidium Freiburg, Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen.


Newsletter der Stadtbibliothek

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie etwa einmal im Monat über aktuelle Veranstaltungen.

Ihre E-Mail:

Abonnieren     Abbestellen

Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und stimme dieser zu.

Termine