Vision Nachhaltiges Bauen

Veranstaltungsreihe der Architektenkammer Freiburg und des Umweltschutzamts

Die Debatte über nachhaltiges Bauen hat in den letzten Jahren viel vorangebracht. In welche Richtung aber gehen die neuen Überlegungen auf diesem Gebiet? Welche Bedingungen entscheiden darüber, ob ein Gebäude mit dem Wandel der Gesellschaft Schritt halten kann und ob es in Zukunft als Altlast wahrgenommen wird oder als ihr Kapital?

Foto: christiane65/fotolia

Das Umweltschutzamt und die Architektenkammer haben sich dieser Fragen angenommen und stellen in einer Vortragsreihe drei Ansätze vor. Aus jeweils unterschiedlicher Blickrichtung werden die Themen Strukturen, Ströme und Stoffe von renommierten Referenten beleuchtet.

  • „Über Nachhaltigkeit“
    Referent: Prof. Dietmar Eberle, Vorarlberg
    Donnerstag, 20. Oktober 2016, 20 Uhr
    ausgebucht
  • „Null- und Plusenergiehäuser in Theorie und Praxis“
    Referent: Prof. Dr. Karsten Voss, Wuppertal
    Donnerstag, 27. Oktober 2016, 20 Uhr
  • „Kreislaufwirtschaft“
    Referent: Valentin Brenner, Drees und Sommer, Stuttgart
    Donnerstag, 1.Dezember 2016, 20 Uhr

Die Vorträge finden statt in der Katholische Akademie, Wintererstraße 1, 79104 Freiburg. Die Veranstalter bitten um Ihre Anmeldung:

Kontakt

Frau Wirtz
E-Mail
Telefon (07 61) 2 01-61 48
Aufgaben: Öffentlichkeitsarbeit, Energieeffizienz und Energiesparen
Umweltschutzamt
Umweltschutzamt
Fehrenbachallee 12
79106 Freiburg
Telefon (07 61) 2 01-61 02
Fax (07 61) 2 01-61 99