Die Mitglieder des Gestaltungsbeirats

Jórunn Ragnarsdóttir

Prof. Jórunn Ragnarsdóttir, geb. 1957 in Akureyri in Island, studierte Architektur an der Universität Stuttgart. Nach dem Studium arbeitete sie 3 Jahre im Architekturbüro Lederer in Stuttgart. Seit 1985 ist sie (Teil)Inhaberin des Büros Lederer Ragnarsdóttir. Zahlreichen Preise und Auszeichnungen begleiten den Weg ihrer vielfältigen Arbeit (So erhielt sie zum Beispiel den Deutschen Architekturpreis 2013 für das Kunstmuseum Ravensburg).
Zu dem breiten Tätigkeitsfeld von Jórunn Ragnarsdóttir gehörte unter anderem eine Lehrtätigkeit an der Universität Stuttgart bei Prof. Boris Podrecca (1992/93). Für das Stadt- und Staatstheater in Reykjavík entwarf sie 1998/2000 Bühnenbilder und Kostüme. Als Professorin an der Kunstakademie Düsseldorf lehrte sie (2010/12) die Klasse „Baukunst“. Für die Städte Mannheim, Lübeck und München war bzw. ist sie bereits als Gestaltungs- und Fachbeirätin tätig.


Wigbert Riehl

Prof. Wigbert Riehl, geb. 1956, studierte Landschaftsplanung an der Gesamthochschule Kassel. Von 1988-1997 lehrte er an der TU München - Weihenstephan. Seit 2004 ist er als Professor an der Universität Kassel Leiter des Fachgebiets „Landschaftsarchitektur / Technik‘‘ am Fachbereich 6, Architektur-Stadtplanung-Landschaftsplanung. Als Studiendekan 2007-2010 war er für die Einführung des Bachelor- und Masterstudiums an seinem Fachbereich zuständig. Weiterhin ist er selbstständiger Landschaftsarchitekt und Gesellschafter im Büro Latz-Riehl-Partner in Kassel.


Zvonko Turkali

Prof. Zvonko Turkali, geb. 1958, ist deutscher Architekt kroato-ungarischer Abstammung. Nach dem Studium der Architektur an der FH Frankfurt, der Städelschule Frankfurt und der Harvard Universität in Cambridge, U.S.A. war er wissenschaftlicher Assistent an der RWTH Aachen und Gastprofessor an der Universität Kassel. 1988 gründete er in Frankfurt das Büro Turkali Architekten. Seit 1998 ist er Professor an der Leibniz Universität Hannover. Als Mitglied von Gestaltungs- und Städtebaubeiräten hat er zahlreiche Städte in Fragen des Städtebaus und der Architektur beraten, so in Frankfurt, Regensburg, Karlsruhe, Biberach und derzeit in Lübeck und Freiburg. 2006 hat er den Christian-Heyden-Preis für Baukultur verliehen bekommen. Zvonko Turkali war von 2009 bis 2012 Landesvorsitzender des BDA Hessen und ist Preisrichter bei zahlreichen nationalen und internationalen Wettbewerben. Er hält Vorträge im In- und Ausland.


Miriam Weyell

Miriam Weyell, geboren 1978, hat an der Ecole d’Architecture de Nancy und der Universität Stuttgart Architektur mit Schwerpunkt Städtebau studiert. Diplomiert 2005, arbeitete sie in Köln, Dublin und Zürich. Ihrer Mitarbeit bei Baumschlager & Eberle folgte 2010 eine Bürogründung mit Florian Berner, „Weyell Berner Architekten“ in Zürich und 2014 ein Lehrauftrag für Entwerfen an der HTWG Konstanz. Die Arbeit von WBA wurde mehrfach publiziert und ausgestellt, u.a. beim Internationalen Lichter Filmfest in Frankfurt. Mit „Makro, Fokus, Instinkt“ haben WBA einen Blick auf Architektur, Landschaft und Stadt entwickelt, der Potenziale auf verschiedenen Ebenen aufzeigt.


Tobias Wulf

Prof. Tobias Wulf, geb. 1956, studierte Architektur an der Universität Stuttgart. Dem Studium schloss sich 1981/87 eine Zeitphase der Mitarbeit in verschiedenen Architekturbüros an, so bei Faller+Schröder in Stuttgart/München; Auer+Weber in Stuttgart; Joachim Schürmann in Köln; Gottfried Böhm in Köln. 1987 gründet er sein eigenes Architekturbüro in Stuttgart, welches 1996 um eine Büropartnerschaft mit Kai Bierich und Alexander Vohl erweitert wurde, die heute unter dem Namen wulf architekten im internationalen Rahmen tätig ist. Zeitgleich der Bürogründung erhält Tobias Wulf 1987/91 einen Lehrauftrag für Entwerfen an der Universität Stuttgart. Seit 1991 ist er Professor für Baukonstruktion und Entwerfen an der Hochschule für Technik Stuttgart. Als Preisrichter kann er auf eine jahrelange Erfahrung bei zahlreichen nationalen und internationalen Wettbewerben zurück blicken.


Kontakt

Geschäftsstelle Gestaltungsbeirat
Fehrenbachallee 12
79106 Freiburg

gestaltungsbeirat@stadt.freiburg.de
Telefon: 0761/ 201-4370 oder -4375
Fax: 0761/201-4399


Sitzungstermine

2017
2. Februar
30. März
18. Mai
13. Juli
5. Oktober
30. November