Datumsfilter

Blog der Mediothek Rieselfeld

RSS
1 2 3 4 5 Weiter

von Carima Cornelsen am 21.07.2017

Morgen, am Samstag den 21.07.2017 ist es soweit: im Rieselfeld findet zum 22. Mal das Stadtteilfest statt – auch bei uns in der Mediothek!

Ab 14 Uhr haben wir geöffnet und ein spannendes Programm vorbereitet:

Auf unserem Flohmarkt könnt ihr ab 14 Uhr nach ausgemusterten Spielen, Büchern, Comics und Zeitschriften stöbern. Wie immer zahlt ihr einfach das, was euch die Medien wert sind.

Wer schon immer mal hinter die Verbuchungstheke wollte, ist von 14 Uhr bis 15 Uhr herzlich eingeladen mitzuhelfen. Rückgabe, Ausweiserstellung und Aufräumen ist für Kinder ab 8 Jahren angesagt.

Um 15 Uhr zeigen wir für Kinder ab 5 Jahren das Kamishibai „Pippilothek??? Eine Bibliothek wirkt Wunder“. Hier wird ein hungriger Fuchs von einer frechen Maus zielstrebig von der Jagd abgelenkt und in die Welt einer Bibliothek eingeführt. Dabei entsteht eine ganz besondere Freundschaft.

Sepp Predan ist mit seinem Kasperltheater für Kinder ab 3 Jahren um 16 Uhr mit Kasperl und dem Räuber Pumpernickl bei uns.

Ab 17 Uhr könnt ihr auf der Wii U euer fahrerisches Können bei Mario Kart 8 testen. Einfach einen Charakter aussuchen und losfahren.

Wir freuen uns auf euch!


von Carima Cornelsen am 06.07.2017

Beim 20-jährigen Jubiläum der Clara-Grunwald-Grundschule am Freitag, den 30.06.2017 waren auch wir vor Ort. Kaum hatten wir angefangen die 10 IPads im Nebenraum des Klassenzimmers von Frau Schweizer aufzubauen, wurden sie schon von den ersten Kindern entdeckt: „Hey, hier gibt‘s Tablets!“

Von 16 bis 18 Uhr haben etwa 100 Kinder begeistert gespielt, gerätselt und spannende Geschichten erlebt, dabei konnte an jedem Tablet ein anderes Spiel getestet werden.

Foto: Mediothek Rieselfeld… mehr...

von Esther Kuschke-Rösch am 04.07.2017

Wir sprachen über Kriegswirren, hier und anderswo, früher und heute, über eine Liebe in den 50er Jahren in Amerika zwischen einer Farbigen und einem jüdisch-deutschen Einwanderer, die Liebe bei Aitmatov und die Besessenheit bei Bärfuss, über Kunst und das Leben der Frauen vor 100 Jahren.

Am Mittwoch, den 28.6. haben sich wieder Menschen, die gerne lesen, im Café im Glashaus getroffen und sich eine Stunde über Romane, die Liebe und das Leben unterhalten.
Wer Lust hat mitzureden: einfach ein Buch mitbringen und sich dazusetzen.

Hier nun die Liste der empfohlenen Bücher:… mehr...


von Carima Cornelsen am 27.06.2017

„Das gefällt mir jetzt viel besser hier!“, „Haben Sie Regale und Bücher aussortiert oder einfach nur geschickt umgeräumt?“ und „Das sieht ja echt super aus!“ – damit wurden wir die letzten Tage bereits belohnt, denn ja: Wir haben umgestellt.

Zwischenzeitlich war es vielleicht etwas verwirrend aber jetzt sind wir endlich fertig und wollen euch das Ergebnis natürlich gleich zeigen!

Die neuen Medien sieht man mit einem Blick vom Eingang aus. Die Bücher für Kinder und Jugendliche sind nun in Nischen und übersichtlicher aufgestellt. Es gibt sogar eine neue Leseecke und auch langjährigen Nutzern fällt plötzlich auf: „Ach, Sie haben auch Medien für Erwachsene!?“ – Ja! Nur nicht mehr so versteckt.

Am besten ihr kommt vorbei und schaut euch selbst um. Vielleicht ist einiges auch erstmal gewöhnungsbedürftig, aber wir sind sicher, ihr findet euch ganz schnell wieder zurecht.

Uns gefällt’s auf jeden Fall sehr – und euch?


von Carima Cornelsen am 02.06.2017

An Pfingsten haben wir in der ersten Ferienwoche vom 3. bis zum 11.06.2017 geschlossen. Auch der Rückgabekasten kann in dieser Zeit leider nicht genutzt werden. 

In der zweiten Ferienwoche haben wir ab Dienstag, den 13.06. wieder ab 13 Uhr geöffnet. … mehr...


von Esther Kuschke-Rösch am 02.06.2017

Wer kennt Alex Jacobowitz? - Er stand auch schon in der Freiburger Fußgängerzone -
Was bedeutete es im Mittelalter Frau und jüdisch zu sein?
Warum wird man Sterbehelfer?
Oder was war die Biosphäre 2?
Am Mittwoch, den 31.5. haben sich wieder Menschen, die gerne lesen, im Café im Glashaus getroffen und sich eine Stunde lang über Romane, Geschichte und Menschen unterhalten. Wer Lust hat mitzureden: einfach ein Buch mitbringen und sich dazusetzen.

Hier nun die Liste der empfohlenen Bücher: … mehr...


von Carima Cornelsen am 30.05.2017

Einige haben sie schon entdeckt, die neuen Apps auf dem Clevertouch: … mehr...


von Esther Kuschke-Rösch am 22.05.2017

Am Donnerstag, den 18. Mai kamen viele spanisch sprechende Familien zu uns und lauschten den Geschichten, die Carmen Luna und Patricia Ambs Ramírez von der Lateinamerikanischen Schule Nuestra América phantasievoll zum Besten gaben.
Die Geschichten wurden aus neuen Büchern vorgelesen, die es nun in der Mediothek zum Ausleihen gibt.
Im Anschluss daran haben die Kinder tolle Bilder gemalt und draußen bei schönem Wetter noch gemeinsam gespielt.
Ein großes Dankeschön für diesen sehr abwechslungsreichen Nachmittag.

Bildquelle: Mediothek Rieselfeld

von Esther Kuschke-Rösch am 04.05.2017

Am Mittwoch, den 26.4. haben sich zum vierten mal Menschen, die gerne lesen, im Café im Glashaus getroffen und sich eine Stunde über Romane, Literatur und das Leben ausgetauscht.
Diesmal entwickelte sich eine spannende Diskussion über die derzeitige Situation in Amerika anhand der Biographie von Hillary Clinton und des Romans von Nathan Hill „Geister“. Wer Lust hat mitzureden: einfach ein Buch mitbringen und sich dazusetzen.

Hier nun die Liste der empfohlenen Bücher:… mehr...


von Esther Kuschke-Rösch am 27.04.2017
Foto: Mediothek Rieselfeld

Am Dienstag, 25. April begeisterte unser neuer Vorlesepate Raul Páramo die Kinder mit Geschichten wie z.B. dem "Grüffelo" oder "999 Froschgeschwister ziehen um", die er mit viel Elan auf Spanisch vorlas. Otra - noch eine... riefen die Kinder, und noch eine... bis eine ganze Stunde um war. Wir danken für so viel Hingabe beim Zuhören auf der einen und Vorlesen auf der anderen Seite.
Raul Páramo ist von Beruf Erzieher und momentan in Elternzeit.

Weitere Termine: Dienstag, 23. Mai, 27. Juni und 25. Juli 2017, jeweils um 16 Uhr beim Vorlesesessel in der Mediothek Rieselfeld.


1 2 3 4 5 Weiter

Wer bloggt

Foto: Mediothek Rieselfeld

Carima Cornelsen, Esther Kuschke-Rösch und Ann-Katrin Türke (von links nach rechts) bloggen über Neues in der Mediothek Rieselfeld. mehr...


Termine im Rieselfeld


Adresse

Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld
Maria-von-Rudloff-Platz 2
79111 Freiburg

Telefon: (0761) 201 2270
E-Mail: stadtbibliothek-rieselfeld@stadt.freiburg.de


Öffnungszeiten

Dienstag, Donnerstag und Freitag 
13 - 18 Uhr
Mittwoch
10 - 18 Uhr

Montag und Samstag
geschlossen

Schließzeiten in den Ferien:

Sommer: 7. August bis 1. September 2017

So erreichen Sie uns

Straßenbahnlinie 5 Haltestelle Maria-von-Rudloff-Platz oder
Straßenbahnlinie 3 Haltestelle Lindenwäldle, dort in Straßenbahnlinie Nr.5

Sehen Sie sich die Lage auf dem Stadtplan an

Blog der Mediothek Rieselfeld

Auf diesem Blog möchte euch unser Team über Neuigkeiten und Interessantes aus der Mediothek und der Medienwelt informieren und mit euch Spannendes aus dem Alltag in der Bibliothek teilen.
Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen unseres Blogs und freuen uns schon auf eure Kommentare

www.freiburg.de/mediothek-blog


Online-Suche

Digitale Medien direkt ausleihen


Auch interessant