Chorförderung

Jetzt Projektmittel beantragen

Freiburger Chöre können ab sofort beim Kulturamt Projektmittel für 2016 beantragen.

Voraussetzung ist, dass seit mindestens drei Jahren regelmäßige Proben unter professioneller Leitung stattfinden und der Chor mindestens zwei öffentliche Aufführungen jährlich vorweisen kann, davon mindestens eine mit einem größeren Werk mit begleitendem Orchester oder einem vergleichbaren Programm.

Die Anträge müssen bis spätestens 13. Juli im Kulturamt vorliegen. Über das zu vergebende Gesamtbudget von rund 35 000 Euro entscheidet eine Fachjury.

Infos und Antrag

Ansprechpartnerin im Kulturamt ist Katharine Leiska, erreichbar unter Telefon 201-2111 oder katharine.leiska@stadt.freiburg.de. Die vollständigen Richtlinien zur Chorförderung und die Antragsunterlagen können unter www.freiburg.de/kulturamt heruntergeladen werden.

Veröffentlicht am 11.05.2015

Termine