Home Kunsthaus L6 Garage L6

Kunsthaus L6

Neuer Projektraum Garage L6

Ende März 2015 eröffnet mit der Garage des L6 ein neuer Projektraum. Die Garage soll einer jungen Szene Ausstellungsmöglichkeiten sowie Vernetzung ermöglichen. Nachdem der Glaspavillon an der Zahnklinik abgerissen wurde, gibt es kaum noch Räume für selbstorganisierte Ausstellungen von Künstlern. Mit Vernetzung ist dabei gemeint, dass hier vor allem auch die Möglichkeit für Freiburger Künstler geboten werden soll, andere befreundete Künstler einzuladen.


#17 Igor Ponosov

#16 Chen Fei

#15 Zora Kreuzer

#14 Adrian Eiserlo

Foto: Jürgen Rösch
Foto: Jürgen Rösch

#13 Karima Klasen


#12 Julia Oppenauer


# 11 Leonie Nowotsch

Foto: Leonie Nowotsch
Foto: Leonie Nowotsch
Foto:Leonie Nowotsch

#10 Lucas Fastabend

Foto: Lucas Fastabend
Foto: Lucas Fastabend
Foto: Lucas Fastabend
Foto: Lucas Fastabend

#9 Crystal Death: Alexandra Centmayer / Nicole Mittas


#8 Fays Bougherara - Last Crunch


#7 Tomaz Gnus / Fabio Luks

Fotos: Tomaz Gnus

#6 Clemens Baldszun / Tobias Lang


#5 Jacob Ott


#4 Florian Münchow: BUGS

Foto: Ina Colmer
Foto: Ina Colmer

#3

Die KünstlerInnen Kostantin Friedrich, Nadjana Mohr, Sanna Reitz und Frida Ruiz haben wärend
ihrer Ausstellung Gasoline im Kunsthaus L6 KünstlerInnen eingeladen parallel dazu auszustellen. Sieben Vernissagen werden ein breites Spektrum künstlerischen Schaffens des Region vorstellen

20.6. Melanie Dorfer, 19 Uhr
27.6. Nils Henry Weiligmann, 19 Uhr
4.7. Sebastian Wiemer, 19 Uhr
11.7. Assia Benhassine, 19 Uhr
16.7. Julia Schmalzl, 19 Uhr
23.7. Sophie Innmann, 19 Uhr
1.8. Richard Engel, 19 Uhr


Melanie Dorfer, Foto: Melanie Dorfer
Melanie Dorfer, Foto: Melanie Dorfer
Nils Henry Weiligmann
Sebastian Wiemer
Sophie Innmann Foto: Sophie Innmann
Richard Engel

#2 Ge Zhang / Chai

Ge Zhang (*1992, Puyang, China) studiert an der Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik Freiburg (Hkdm). Grundlage seiner Malerei sind Fotografien von urbanen Wänden, die im Malprozess analysiert und transformiert werden. Die Garage wird Ge Zhang in ein Panorama verwandeln, in welchem die Zeichen der Zivilisation schwinden und die Landschaft in den Vordergrund dringt.
Eröffnung: Freitag 15.05.2015, 19 Uhr
15.05. - 07.06.2015
Do/Fr 16-19 Uhr, Sa/So 11-17 Uhr



#1 Stefan Wäldele / Tabè Bawak

Stefan Wäldele macht hier nun den Auftakt. Er war Meisterschüler bei Leni Hoffmann hier in Freiburg und ist derzeit in Karlsruhe. Mit anderen Kommilitonen hat er in Freiburg beispielsweise die Unterführung bei der Hildastraße bespielt, öffentliche Videoscreenings vor dem Koki kuratiert und hat als künstlerischer Beirat des Kunstvereins verschiedene Formate umgesetzt. 2012 hat er den Akademiepreis der Stadt Freiburg und der Sparkasse Nördlicher-Breisgau erhalten. In der Garage präsentiert Stefan Wäldele seinen Farbrechner. Das Exakte und Klare der Mathematik wird konfrontiert mit dem Emotionalen der Farbe. Lässt sich damit ein richtiges, perfektes Bild errechnen? Wie sieht eigentlich π als Farbverlauf aus? Sie sind eingeladen, Ihre Zahlen mit Wäldeles Farbkontinuum zu konfrontieren.
bis 26.04.2015
Do/Fr 16-19 Uhr, Sa/So 11-17 Uhr

Kontakt zu Stefan Wäldele: stefan-waeldele(at)gmx.de


KUNSTHAUS L6

Lameystr. 6
79108 Freiburg
0761/ 5035991 (nur während der Öffnungszeiten)

Do/Fr 16 - 19 Uhr
Sa/So 11 - 17 Uhr

weitere Informationen:
Kulturamt Freiburg: 0761/201 2101
samuel.dangel@stadt.freiburg.de

Auf dem Stadtplan anzeigen

Von der Innenstadt mit der Straßenbahn Nr. 4 in Richtung Zähringen, Haltestelle "Tullastrasse", von dort zwei Gehminuten, unmittelbar in der Nachbarschaft des Bürgerhaus Zähringen

Postadresse:
Kulturamt Freiburg
Samuel Dangel
Münsterplatz 30
79098 Freiburg


Die städtische Galerie Kunsthaus L6 wird gefördert von: