Nur Bild Bild + Text

Öffnungszeiten

Dienstag - Sonntag 10 - 17 Uhr

Eintrittspreise

5 Euro / erm. 3 Euro


Kontakt

Museum für Neue Kunst
Marienstraße 10a
79098 Freiburg im Breisgau
Tel.: +49 (0)761 / 201-2583
mnk@stadt.freiburg.de
Ansprechpersonen

Beratung und Buchung
von Führungen
Tel.: +49 (0)761 / 201-2501
museumspaedagogik
@stadt.freiburg.de


Museum für Neue Kunst

Die Sammlung: Das kulturelle Kapital des Museums

Die Sammlung ist das kulturelle Kapital des Museums und zeugt von der bereichernden Teilhabe verschiedener Akteure: vom kulturellen Selbstverständnis der Stadt und des Landes sowie von der nachhaltigen Unterstützung durch den Förderverein. Außerdem ermöglichen großzügige Spenden und Schenkungen von  Bürgerinnen und Bürgern sowie Künstlerinnen und Künstlern den Ausbau der Bestände.

Die Sammlung umfasst ca. 1500 Werke, überwiegend Gemälde und Skulpturen. Sie reicht von den Anfängen des 20. Jahrhunderts bis heute. Hinzu kommt die Graphische Sammlung mit über 6000 Arbeiten auf Papier. Schwerpunkt sind Werke von Künstlerinnen und Künstlern aus Südwestdeutschland, die durch gewichtige internationale Akzente ergänzt werden.

Maria Lassnig, Körpergefühl (Selbstbildnis), 1958, Foto: H.-P. Vieser, © Courtesy der Künstlerin

Peter Dreher, Tag um Tag guter Tag (2576), Foto: H.-P. Vieser, © VG BILD-KUNST, Bonn 2013

Günter Fruhtrunk, Drei Lichtquellen, 1953-54, Foto: H.-P. Vieser, © VG BILD-KUNST, Bonn 2013