Stadtbibliothek

Willkommen in der Stadtbibliothek

Schnellsuche im Katalog:



Neu: kostenloser Testzugang für MGG Online

"Musik in Geschichte und Gegenwart" - die deutschsprachige Enzyklopädie für Musik

Die gedruckte Ausgabe erschien 1994-2007 und umfasst 17 Bände, die nach wie vor unter "Sba 1 Musik" im Präsenzbestand der Musikbibliothek zur Verfügung steht. MGG Online bietet regelmäßige Aktualisierungen und ergänzt laufend neu verfasste Artikel. Testzeitraum: 18. Mai bis 17. Juni 2017 unter https://mgg-online.com. Wo? An den öffentlichen Internet-PCs und den Auskunftsplätzen in der Hauptstelle am Münsterplatz sowie in den Zweigstellen. Rückmeldungen gerne an musikbibliothek@stadt.freiburg



"Musik im Gespräch": Komponistengespräche

Freitag, 23. Juni, 17.00 Uhr

Im Rahmen der neu eingeführten Reihe „Musik im Gespräch“ finden an einzelnen Terminen Gespräche mit Freiburger Komponisten in der Hauptstelle am Münsterplatz statt.
23. Juni: Clemens K. Thomas referiert über "Neue Musik für Kinder und Jugendliche".
In Kooperation mit der Interessengemeinschaft Freiburger Komponisten (IfK).



Kindergeburtstag feiern in der Bibliothek

Sie wissen noch nicht, wie Sie den Geburtstag Ihres Kindes feiern möchten? Ihr Kind liebt Bücher und hält sich gerne in der Bibliothek auf? Es ist zwischen 7 und 9 Jahre alt? Kommen Sie zum Geburtstag feiern mit Ihrem Kind und maximal sieben Gästen in die Bibliothek.
 
Bei einer spannenden Bibliotheksrallye mit Schatzsuche lernen die Kinder die Bibliothek besser kennen. Mehr...



Mediothekblog online

Die Mediothek Rieselfeld hat einen Blog - schauen Sie doch mal vorbei!

www.freiburg.de/mediothek-blog



Unser Rechercheportal bibnetz

Weitere Bibliothekskataloge aus der Region, Pressearchive und Volltextdatenbanken, die wir für Sie abonniert haben, finden Sie in unserem Rechercheportal bibnetz. Sie können dort mit einer Suchanfrage zahlreiche Quellen durchsuchen: www.bibnetz.de/freiburg



Ausleihe digitaler Medien

Die Stadtbibliothek bietet ihren Leserinnen und Lesern zusätzlich zu den klassischen Angeboten die Ausleihe digitaler Medien zum Download an: Zeitungen und Zeitschriften (z.B. FAZ und Spiegel), Hörbücher und E-Books (z.B. Reiseführer, Sprachkurse, Romane und Bewerbungstraining). Die virtuelle Zweigstelle ist rund um die Uhr und an allen Tagen geöffnet. Voraussetzung ist lediglich ein gültiger Bibliotheksausweis sowie ein Internetanschluss: www.freiburg.de/onleihe



Monatsprogramm Mai | Juni '17

Hier können Sie sich das aktuelle Monatsprogramm Mai | Juni '17 im PDF-Format herunterladen. Monatsprogramm Mai | Juni '17​ (291,6 KiB)



Haiku-Box

Anlässlich des 25-jährigen Partnerschaftsjubiläums der Städte Matsuyama und Freiburg hat die Stadt Freiburg einen „Briefkasten“ für Haiku in der Stadtbibliothek aufgestellt.
Mehr... (74,5 KiB)



Bibliothek der Kulturen im "Freiburger Schulbibliotheksnetz"

27 Schulbibliotheken an Freiburger Grund- und Förderschulen, vier an weiterführenden Schulen und eine an einer gewerblichen Schule bieten deutschsprachige Medien und Bestände in verschiedenen Sprachen an. Mehr...



Wegweiser Bildung - Webi

Die zentrale Anlaufstelle rund um Bildung und Beratung in Freiburg.
www.leif-freiburg.de/webi



Newsletter der Stadtbibliothek

Ihre E-Mail:

Abonnieren     Abbestellen

Termine