Nur Bild Bild + Text

Crazy – Celtic – Comic: Workshop mit Ludmilla Bartscht im Archäologischen Museum Colombischlössle

Die Comicfiguren Asterix und Obelix faszinieren jedes Alter. Bei einem Workshop im Archäologischen Museum können Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene in den Osterferien selbst das Zeichnen erproben. Im Fokus stehen dabei, passend zur neuen Ausstellung, die Kelten

Der zweitägige Workshop findet am Montag und Dienstag, 10. und 11. April, jeweils von 10 bis 16 Uhr statt.
 
Die diplomierte und vielfach prämierte Zeichnerin Ludmilla Bartscht begleitet die Comicfans mit professionellen Tipps und Tricks. Ideen für den Plot, also den Handlungsablauf, finden die Teilnehmenden in den Geschichten und Objekten der Ausstellung „Eisen – Macht – Reichtum. Kelten am südlichen Oberrhein“.
 
Die Teilnahme kostet 80 Euro inklusive Material. Eine Anmeldung per Mail an museumspaedagogik@stadt.freiburg.de ist bis Montag, 3. April, erforderlich.

Ihre Ansprechpartnerin im Presse- und Öffentlichkeitsreferat:
Eva Amann, Telefon: 0761/201-1320
E-Mail: eva.amann@stadt.freiburg.de

Veröffentlicht am 29.03.2017