Nur Bild Bild + Text

Die Küken kommen

Spannende Programme für Kindertagesstätten und Schulen

Bald ist es wieder soweit – die Küken kommen: Ab Samstag, 4. März, erobern die flauschigen Hühnerkinder wieder die Herzen des Publikums im Museum Natur und Mensch. Rund um die Sonderschau „Vom Ei zum Küken“ gibt es besonders für Kindergarten- und Schulkinder viel Spannendes zu entdecken, zu erleben und zu lernen. Die buchbaren Programme geben exklusive Einblicke in die frohe Farben- und Formenvielfalt vom Kolibri- bis zum Dino-Ei und laden zum kreativen Gestalten ein. So können die Kinder zum Beispiel bunte mexikanische Konfettieier basteln.
 
Kindertagesstätten, Schulen und Schulhorte, die eine der Kinderführungen durch die Küken-Sonderschau buchen möchten, sollten sich möglichst schnell einen Termin sichern. Der Buchungsservice nimmt Anfragen per Mail an museumspaedagogik@stadt.freiburg.de oder telefonisch unter 0761 / 201-2501 (Di – Fr) entgegen.
 
Die Sonderausstellung „Vom Ei zum Küken“ läuft bis Sonntag, 23. April, im Museum Natur und Mensch, Gerberau 32. Die Öffnungszeiten sind Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr. Weitere Infos unter www.freiburg.de/museen.
 

Ihre Ansprechpartnerin im Presse- und Öffentlichkeitsreferat:
Eva Amann, Telefon: 0761/201-1320
E-Mail: eva.amann@stadt.freiburg.de

Veröffentlicht am 20.02.2017