Regionales Bildungsbüro

Das Regionale Bildungsbüro Freiburg ist Geschäftsstelle und Service-Agentur der Bildungsregion Freiburg. Es dient nicht nur als Bindeglied zwischen kommunalen und staatlichen Institutionen, sondern fördert darüber hinaus den Dialog und das kooperative Miteinander aller Bildungsakteure.

Das Regionale Bildungsbüro initiiert, organisiert und koordiniert die Konzeption und Umsetzung konkreter Maßnahmen und Aktivitäten im Rahmen der Handlungsfelder und Dienstleistungen der Bildungsregion Freiburg.

Zu den Aufgaben des Regionalen Bildungsbüros gehört insbesondere auch das Sitzungsmanagement der Regionalen Steuergruppe (Vorbereitung, Zusammenstellung der Tagesordnung, fachliche Beratung, Moderation, Protokollführung) sowie die Umsetzung von der Beschlüsse und Vorgaben dieses höchsten Entscheidungsgremiums der Bildungsregion Freiburg.

Austausch und Abstimmung - im Sinne des Leitbildes und der Ziele der Bildungsregion Freiburg - mit allen bildungsrelevanten staatlichen, kommunalen und nicht-kommunalen Stellen und Institutionen ist gewährleistet durch unterschiedliche Formen der Regelkommunikationen (Jour Fixe, Mitgliedschaften des Bildungsbüros in Arbeitsgruppen und bei Runden Tischen etc.).

Gemeinsam mit der Initiative LEIF - Lernen erleben in Freiburg ist das Regionale Bildungsbüro für die Gesamtkonzeption, die jeweiligen inhaltlichen Schwerpunkte und die Organisation der zweimal jährlich stattfindenden Freiburger Bildungskonferenz zuständig


Leitvorstellungen

Auf der Grundlage der Zielformulierungen der Bildungsregion Freiburg stehen nachfolgende Ziele im Fokus unserer Arbeit:

  • Schaffung gelingender Übergänge innerhalb der Bildungsbiografie
  • Systematische Vernetzung von formaler, non-formaler und informeller Bildung und deren Bildungsträgern
  • Zielorientierte Kooperation mit den Partner innerhalb einer staatlich-kommunalen und zivilgesellschaftlichen Verantwortungsgemeinschaft
  • Förderung des regionalen Netzwerkgedankens bei allen Bildungspartnern

Handlungsleitende Ziele

Für das Team des Bildungsbüros der Bildungsregion Freiburg ist somit handlungsleitend, ...

  • allen Beteiligten die  Möglichkeit zu bieten, sich als Teil dieser Bildungsregion zu verstehen.
  • Kommunikations- und Erfahrungsräume zu eröffnen.
  • Synergien zu bilden.
  • Wissen zu managen.
  • Impulse zur inhaltlichen, strukturellen und strategischen Weiterentwicklung der Bildungsregion Freiburg zu setzen.
  • allen Bildungsbeteiligten innerhalb der Bildungsregion Freiburg Orientierung zu geben.

Team

Herr Hartmut Allgaier
Telefon (07 61) 2 01-23 72
Aufgaben: Leitung
Frau Linda Steger
Telefon (07 61) 2 01-23 62
Aufgaben:

Stellvertretende Leitung

Geschäftsfeld Lebenslanges Lernen

 

Frau Kristina Floßbach
Telefon (07 61) 2 01-23 64
Aufgaben:

Pädagogische Mitarbeiterin

Herr Niko Georgi
Telefon (07 61) 2 01-23 75
Aufgaben:

Referent für Bildungsregion bei der Stadt Freiburg

Geschäftsfeld Bildungsregion

Herr Georg Grund
Telefon (07 61) 2 01-23 73
Aufgaben:

Pädagogischer Mitarbeiter

Geschäftsfeld Bildungsregion

Frau Daniela Wagner
Telefon (07 61) 2 01-23 57
Aufgaben:

Pädagogische Mitarbeiterin

Geschäftsfeld Lebenslanges Lernen

Frau Sabine Gurau
Telefon (07 61) 2 01-23 74
Aufgaben: Sekretariat
Frau Elisabeth Kaltenmeier
Telefon 0 76 12 01-23 65
Aufgaben:

Sekretariat


Stellen

Im Moment sind im Regionalen Bildungsbüro keine Praktikumsstellen offen.


Freiwilliges Soziales Jahr in Kultur und Politik
(Gemeinnütziges Bildungsjahr)

Seit 2009 bietet die Stadtverwaltung Freiburg das "Freiwillige Soziale Jahr" (FSJ) in Kultur und Politik in verschiedenen Einsatzstellen an. Das Regionale Bildungsbüro ist Einsatzstelle für dieses gemeinnützige Bildungsjahr. Weitere Informationen finden Sie hier: www.freiburg.de/freiwilligendienste


Kontakt

Freiburger Bildungsmanagement
Freiburger Bildungsmanagement
Telefon (07 61) 2 01-23 74
Fax (07 61) 2 01-23 79

Newsletter


Flyer

Flyer herunterladen (1,788 MB)


Broschüre "Der Innovationsfonds"