Home Deutsch-Französische Kulturgespräche Freiburg

29. bis 30. April 2016

10. Deutsch-Französische Kulturgespräche Freiburg

Geld oder Leben

Gesellschaftsentwürfe in Zeiten von Globalmarkt und EU-Krise


Vorträge und Diskussionen

Download Programmheft (5,559 MiB)

Die Deutsch-Französischen Kulturgespräche Freiburg sind ein öffentliches Forum des deutsch-französischen Dialogs. Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wissenschaft, Kultur und Medien diskutieren und referieren über verschiedene Aspekte des gesellschaftlichen und kulturellen Wandels in Europa angesichts der Herausforderungen der Globalisierung.

Unter dem Titel KORRESPONDENZEN-CORRESPONDANCES fanden die Deutsch-Französischen Kulturgespräche Freiburg 1996 zum ersten Mal statt.

mehr...

Alle Redebeiträge werden simultan übersetzt
Alle Veranstaltungen sind öffentlich
Eintritt frei

Fotos und Podcast