Informationen für STÄRKE-Anbieter/-innen

Bildungskurse für Familien in besonderen Lebenslagen STÄRKE-plus

Für diese Elternbildungskurse kann der durch die Kurskalkulation festgesetzte Zuschuss für die Familien nur dann gewährt werden, wenn noch ausreichende finanzielle Mittel vorhanden sind. Ein Rechtsanspruch besteht nicht.

Um die dafür erforderlichen Informationen von der Familie vorab zu erhalten, stellt der KVJS ein Antragsformular für Eltern zur Verfügung, das bei Ihnen als Bildungsanbieter/-innen verbleibt:
Anlage 3, Antrag der Eltern auf Kostenübernahme (verbleibt beim Kursanbietenden).
Diesen können Sie mit Einverständnis der Familie namentlich ausfüllen oder anonymisiert. Dann sollten Sie die Familien durch die Anfangsbuchstaben oder laufende Nummerierungen kennzeichnen.

Folgender Ablauf ergibt sich für die Abrechnung der STÄRKE plus Kurse:

  • Bis Februar des jeweiligen Jahres werden die Anträge für die Kurse des kommenden STÄRKE-Jahres mit der Anlage 4 eingereicht
  • Die Träger erhalten voraussichtlich bis Mitte März ihre jeweiligen Bescheide, da die Mittelzuweisung durch den Kommunalverband für Jugend und Soziales voraussichtlich erst Ende Februar erfolgt
  • Nach Kursende rechnen Sie innerhalb von 3 Wochen mit dem Verwendungsnachweis Anlage 4 den gesamten Kurs ab

Sollten an Ihren Kursen Familien aus den Landkreisen teilnehmen, so müssen Sie die Finanzierung im Voraus mit den jeweils örtlich zuständigen Kostenträgern absprechen und dort die Einzelanträge stellen.


Abrechnungszeitraum ist der 01.12. des Vorjahres - 30.11. des laufenden Jahres.
Kursabrechnungen müssen also unbedingt spätestens am 30.11. eines Jahres eingereicht werden.
Dazu beachten Sie bitte:

  • Sollte eine Familie aus gutem Grund (z.B. Wegzug, längere Erkrankung eines Familienmitgliedes) nach mindestens der Hälfte den Kurs abbrechen, vermerken Sie dies bitte auf der Abrechnung

Bitte aktualisieren Sie Änderungen in Ihrem Kursangebot mit folgendem Formular

Kontakt

Ansprechpartnerinnen für die Stadt Freiburg sind:

Für Kursanerkennung, fachliche Inhalte und Organisation:

Kompetenzzentrum Frühe Hilfen
Leisnerstr. 2
79110 Freiburg

Elmar Weber
Tel. 0761/201-8551
elmar.weber@stadt.freiburg.de

Für die Abrechnung der Kurse:

Amt für Kinder, Jugend und Familie
Abteilung 1 Verwaltung
Kaiser-Joseph-Str. 143
79098 Freiburg