Home Rathaus und Bürgerservice Statistik & Wahlen Zahlenspiegel Geschichte, Sehenswürdigkeiten, Lage und Klima

Geschichte, Sehenswürdigkeiten, Lage und Klima

Stadtgeschichte

1120 Marktgründung durch Konrad v. Zähringen
um 1200
Baubeginn am Münster (Schlussweihe 1513) 
1238
Erste Erwähnung der Bächle
1258
Die Hosanna, die älteste Glocke wird gegossen (noch heute im Münstergeläute)
1368
Freiburg wird habsburgisch
1457
Gründung der Universität
1498
Reichstag unter Kaiser Maximilian
1677-1697
Freiburg ist französische Festung
1770
Brautfahrt Marie-Antoinettes durch Freiburg
1806 
Freiburg wird Teil des Großherzogstums Baden
(bis 1918) (Preßburger Frieden) 
1845
Die Bahnlinie Freiburg-Offenburg wird in Betrieb genommen
1946-1952
Regierungssitz des Landes Baden    
seit 1952
Sitz des Regierungspräsidiums Freiburg

Sehenswürdigkeiten

Münster (romanisch-gotisch; höchstes Bauwerk: 116 m)
Münstermarkt (täglich, außer sonn- und feiertags)

Altstadt, Stadttore: Martinstor, Schwabentor

Rathaus mit Glockenspiel (täglich 12 Uhr)

Historisches Kaufhaus, Haus zum Walfisch (16. Jh.)

5 städtische Museen, Planetarium, Alter Friedhof, Tiergehege Mundenhof

Museum für Geschichte in Dioramen - Zinnfigurenklause

Schauinslandbergwerk

Seilbahn zum Schauinsland 1 284 m ü. NN
(Bei Inbetriebnahme 1930: erste Großkabinen-Umlaufbahn der
Welt - Länge 3,6 km, Höhenunterschied 748 m)



Lage und Klima

Lage:
Südwestecke des Münsters
47° 59´ 43" nördlicher Breite
7° 51´ 11" östlicher Länge
Höhenunterschied von über 1 000 m:
Waltershofen 196 m, Münsterplatz 278 m,
Schauinsland 1 284 m ü. NN
 
Klima:
In der Ebene trocken und warm,
im Schwarzwald frisch und kühl
 
  Sonnenscheindauer (2015)   2 037 Std.
  Temperatur (langjähriger Durchschnitt)
11,4 °C

Fläche

Fläche insgesamt 15.306 ha
   Wald 6.095 ha
   Erholungsfläche 520 ha
   Rebland 708 ha
   Siedlungs- und Verkehrsfläche 5.038 ha
Ausdehnung Nord-Süd
                   Ost-West
18,6 km
20,0 km
Entfernung (ab Gemarkungsgrenze)
   zu Frankreich (Rhein)
   zur Schweiz (Basel)

3 km
42 km
Gesamtlänge des Straßennetzes
   darunter Straßen des überörtl. Verkehrs
Radwege
502 km
87 km
170 km
Länge der Freiburger Bächle
   darunter offen
9,0 km
4,9 km
Wanderwege (beschildert) 380 km
Grünflächen  
   Colombipark 1,3 ha
   Stadtgarten 2,8 ha
   Alleegarten/Mensa 0,5 ha
   Botanischer Garten 2,1 ha
   Seepark (seit Landesgartenschau 1986) 19,5 ha
   Dietenbach-Anlage 29,6 ha
   Konrad-Guenther-Park 4,2 ha
   Tiergehege Mundenhof 39,0 ha
   Waldsee und Möslepark 10,0 ha
   Friedhöfe 57,0 ha
   Bergwald 4.028 ha
   Auwald 2.372 ha
Siegel der Stadt von 1258
Siegel der Stadt von 1258

Kontakt

Amt für Bürgerservice und Informationsverarbeitung
Amt für Bürgerservice und Informationsverarbeitung
Fahnenbergplatz 4
79098 Freiburg
Telefon (07 61) 2 01-55 01
Fax (07 61) 2 01-55 99
Telefon: 0761 / 201-5501
Fax: 0761 / 201-5599