Eheschließungen

Können wir in Freiburg heiraten ohne dort zu wohnen?

Auch dann, wenn Sie nicht in Freiburg wohnen, sind Sie bei uns herzlich willkommen.
Sie müssen nur zunächst beim Standesamt an Ihrem Wohnsitz die beabsichtigte Eheschließung anmelden. Anschließend können Sie sich in Freiburg trauen lassen.

Wir freuen uns auf Sie.

An welchen Wochentagen können wir in Freiburg heiraten?

Wir bieten Ihnen Trautermine an folgenden Wochentagen an:

  • Donnerstag- und Freitagvormittag
  • Freitagnachmittag in der Regel jeden 2. und 4. Freitag im Monat
  • Samstagvormittag in der Regel am 1. und 3. Samstag im Monat


An den Samstagen kann es (z.B. wegen Feiertagen) zu Verschiebungen kommen. Außerdem bieten wir Ihnen in manchen Monaten einen zusätzlichen Samstag als Trautermin an.

Hier können Sie unseren fortlaufend aktualisierten Traukalender einsehen.

Bitte beachten Sie: Eine Terminvergabe (auch Reservierung) erfolgt frühestens sechs Monate vor Ihrem gewünschten Hochzeitstag.

Voraussetzung für eine Terminvergabe ist, dass das Gespräch zur Anmeldung der Eheschließung (Feststellung aller rechtlichen Voraussetzungen für eine Eheschließung) bereits erfolgt ist. Gerne können Sie sich frühzeitig bei uns erkundigen, welche Unterlagen für die Prüfung der Ehevoraussetzungen vorzulegen sind.