Ab 8. Januar holt die ASF nach und nach die Weihnachtsbäume ab - an Dreikönig sind die Recyclinghöfe zu

Wegen des Feiertags Heilige Drei Könige bleiben am Samstag, den 6. Januar, die städtischen Recyclinghöfe und die Abfall-Umschlagstation am Eichelbuck geschlossen.

Von Montag, den 8., bis Freitag, den 19. Januar, sammelt die ASF die ausgemusterten Weihnachtsbäume ein. Am Montag nach Dreikönig beginnt das Abholen der Christbäume in den Stadtteilen Ebnet, Kappel, Littenweiler, Waldsee und Oberau. Die Abholtermine für alle Freiburger Straßen sind im Abfallkalender 2018 oder unter www.abfallwirtschaft-freiburg.de unter dem Stichwort Abfuhrtermine zu finden.

Die Weihnachtsbäume sollen bis 6.00 Uhr morgens abholbereit auf dem Gehweg liegen. Sie werden später gehäckselt und kompostiert, deshalb müssen die Bäume frei von Christbaumschmuck sein. Die Fahrzeuge der ASF können Bäume bis zu einer Länge von 2,50 Metern aufnehmen, längere Stämme müssen vorher gekürzt werden.

Ihre Ansprechpartnerin im Presse- und Öffentlichkeitsreferat:
Edith Lamersdorf, Telefon: 0761/201-1300
E-Mail: edith.lamersdorf@stadt.freiburg.de

Veröffentlicht am 02.01.2018

Social Media


Pressekontakt

Pressereferat
Pressereferat
Rathausplatz 2-4
79098 Freiburg
Telefon (07 61) 2 01-13 10
Fax (07 61) 2 01-13 99
Büro für Kommunikation
Büro für Kommunikation
Rathausplatz 2-4
79098 Freiburg
E-Mail
Telefon (07 61) 2 01-10 10

Bilderdownload

Damit Sie die schönsten Seiten Freiburgs in Bildern präsentieren können, bieten wir Ihnen hier zahlreiche Motive zu diversen Themen zum Download an.