Geschichten- und Objektspendenformular

Freiburg sammelt – Erinnerungen für morgen

Im Rahmen des Projekt "Freiburg sammelt: Erinnerungen für morgen" sind alle Freiburger*innen dazu eingeladen, dem Museum Erinnerungen oder Informationen zu Ihren privaten Sammlungen zu geben und damit zum Ausstellungsprojekt 2018 beizutragen:

  • Haben Sie wichtige Erinnerungen, die für die Erzählung von Stadtgeschichte relevant sind?
  • Haben Sie eine Sammlung mit Freiburg Bezug?
  • Haben Sie ein Stadtspezifisches Thema, zu dem Sie eine Sammlung neu beginnen wollen?
  • Haben Sie Interesse, ihre Sammlung im Rahmen des Ausstellungsprojekts / Rahmenprogramms zu zeigen?

Wir sind Ihnen sehr dankbar für Ihre Vorabinformationen, die das Museumsteam gründlich sichten wird und Ihnen innerhalb von 2 Wochen antworten wird.
Im Rahmen eines Ausstellungsprojekts im Frühjahr 2018 werden Freiburger Sammlungen und Erinnerungen gezeigt.

/

























Ihre Daten werden vertraulich behandelt und ausschließlich zum genannten Zweck gespeichert und verarbeitet. Eine Weiterverarbeitung oder Weiterleitung an Dritte, die einem anderen als dem genannten Zweck dient, erfolgt nicht. Zugriff auf Ihre Daten haben die städtischen Museen. Ihre Daten können verschlüsselt übertragen werden, wenn Sie die Seite über das sichere Protokoll aufrufen (HTTPS), also: https://www.freiburg.de/pb/,Lde/1026508.html

Veröffentlicht am 15.11.2016
 
  Nur Bild Bild + Text