Schlosssteg Ebnet

Sperrung vom 6. bis 17. Juni

Die Kunststoffbohlen am Schlosssteg Ebnet werden neu beschichtet. In den vergangenen Wintermonaten war der Steg bei Nässe und Glätte immer wieder rutschig.

Das Garten- und Tiefbauamt (GuT) hat in den letzten Jahren verschiedene Materialien getestet, um die Griffigkeit des Brückenbelags zu erhöhen. Eines dieser Materialien hat sich hierfür als geeignet herausgestellt und mit diesem werden nun alle Kunststoffbohlen des Stegs beschichtet. Die Kunststoffbohlen werden zunächst durch einen Hochdruckwasserstrahler gesäubert und anschließend leicht angeschliffen. Danach werden sie grundiert, beschichtet und abschließend für die bessere Rutschfestigkeit mit Granitsplit eingestreut.

Vollsperrung in den Pfingstferien

In den Pfingstferien, von Dienstag, 6. bis Samstag, 17. Juni, erhält der Schlosssteg die neue Beschichtung. In dieser Zeit muss der Schlosssteg voll gesperrt werden. Da die Arbeiten witterungsabhängig sind, können sie sich kurzfristig verschieben. Sie werden jedoch frühzeitig vor Ort angekündigt und eine Umleitung wird beschildert.

Das GuT bittet die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Behinderungen.

Weitere Infos

Weitere Informationen über aktuelle Baustellen in der Stadt Freiburg erhalten Sie im Internet unter www.freiburg.de/baustellen.

Veröffentlicht am 01.06.2017

Service


Termine

Derzeit keine aktuellen Einträge verfügbar

Nachrichten abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Nachrichten aus Planen und Bauen, abonnieren Sie hier den RSS-Feed

Weitere Infos zur Funktionsweise von RSS-Feeds finden Sie unter www.freiburg.de/socialmedia