Partnerschaftskaffee aus Wiwilí

Seit nunmehr 16 Jahren gibt es Kaffee Freinica in Freiburg. Im März 2014 wurd das Sortiment um einen Partnerschaftskaffee ergänzt, der direkt von Kleinbauern aus Wiwilí angebaut wird.

Damit kann die langjährige Freundschaft zwischen Freiburg und Wiwilí mit einer weiteren konkreten Zusammenarbeit gefestigt werden. Das Angebot des Kaffees Freinica (377 KB) wird somit um einen kräftigen, naturmilden Kaffee der Kooperative La Providencia aus Wiwilí erweitert.

Das Projekt Kaffee Freinica und auch der Partnerschaftskaffee wird von den Freiburger Weltläden in Herdern, der Gerberau und in Littenweiler, dem Wiwilí Verein Freiburg (Verein zur Förderung und  Mitgestaltung einer Städtepartnerschaft Freiburg / Wiwilí e.V.) und der Stadt Freiburg getragen. Weitere Informationen finden Sie unter www.wiwili.de.

Veröffentlicht am 16.05.2017

Newsletter

Einmal monatlich gibt das Referat Internationale Kontakte einen Newsletter heraus.
Hier geht es zur Anmeldung.