Frühzeitig erfahren, was die Stadt plant

Vorhabenliste für Bau- und Planungsprojekte startet

Die Liste informiert über geplante Bau- und Planungsprojekte (Bild: Stadt Freiburg)

Heute geht die neue Vorhabenliste für Bau- und Planungsprojekte der Stadt Freiburg unter www.freiburg.de/vorhabenliste online. Mit der Liste informiert das Baudezernat die Öffentlichkeit proaktiv und frühzeitig über Vorhaben.

Die Vorhaben sind in einer interaktiven Karte und in einer Liste dargestellt. Zur schnellen Orientierung sind die Informationen in der Vorhabenliste nach räumlicher Lage und nach Themen gegliedert. Auch eine Volltextsuche ist möglich.

Nach folgenden Kriterien werden Projekte in die Vorhabenliste aufgenommen:

  • Das Vorhaben im Bau- und Planungsbereich hat ein Finanzvolumen von mindestens 5 Millionen Euro, die in der Verantwortung der Stadt Freiburg liegen.
  • Am Vorhaben besteht ein starkes stadtweites Interesse der Bürgerschaft.
  • Das Vorhaben betrifft mindestens das Gebiet eines ganzen Stadtteils.

Zu jedem Vorhaben gehört einen Steckbrief mit den wesentlichen Informationen. Die Liste wird kontinuierlich erweitert.

Liste gilt nur für städtische Vorhaben

Generell kommen nur Vorhaben in der Verantwortung der Stadt Freiburg auf die Liste. Vorhaben privater Investoren werden nicht aufgeführt, weil die Stadt bei privaten Bauvorhaben ohne das Einverständnis der Bauherr*innen keine Öffentlichkeitsbeteiligung machen und auch nicht erzwingen kann. Das gilt auch für Bauprojekte städtischer Gesellschaften.

Information als Baustein von Öffentlichkeitsbeteiligung

Die Vorhabenliste ist ein Bestandteil der neuen Richtschnur Öffentlichkeitsbeteiligung für Bau- und Planungsprojekte. Sie soll die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor allem der Bauverwaltung unterstützen, die gestiegenen Erwartungen an eine Beteiligung der Öffentlichkeit bei Bau- und Planungsprojekten systematisch und strukturiert zu gestalten. Mit ihrer Hilfe soll die immer wieder von unterschiedlichen Seiten vorgebrachte Kritik, dass die Stadtverwaltung nicht genügend selbst aktiv oder zu spät informiere und nicht alle Zielgruppen im Verfahren anspreche, ausgeräumt werden. Dazu gehört, dass die Beteiligung fester Bestandteil der Projekte ist und aktiv gestaltet wird.

Die Vorhabenliste findet sich unter www.freiburg.de/vorhabenliste

Veröffentlicht am 15.03.2017

Service


Termine

Derzeit keine aktuellen Einträge verfügbar

Nachrichten abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Nachrichten aus Planen und Bauen, abonnieren Sie hier den RSS-Feed

Weitere Infos zur Funktionsweise von RSS-Feeds finden Sie unter www.freiburg.de/socialmedia