THH 23 Management Dezernat V

Die Handlungsfelder des Büros des Baubürgermeisters umfassen insbesondere die Beratung und Unterstützung des Baudezernenten bei der strategischen und politischen Steuerung des gesamten Geschäftsbereiches des Dezernates V.

group

heading

value

Die inhaltliche Vorbereitung von politischen Entscheidungen, die Einbringung von Unterlagen in die gemeinderätlichen Gremien und die Sicherstellung der Umsetzung ist im Hinblick auf die Auswirkungen auf die Bürgerschaft sowie den städtischen Haushalt dabei von besonderer Bedeutung.

Zugehörige Produktgruppen

Zugehörige Produktgruppen

Hierzu gehören die Beratung und Unterstützung des Baudezernenten bei der strategischen und politischen Steuerung des gesamten Geschäftsbereiches des Dezernates V.

Personal

Anzahl StellenBeamtinnen/ BeamteBeschäftigteGesamt 2013/2014Beamtinnen/ BeamteBeschäftigteGesamt 2015/2016
Büro des Bürgermeisters Prof. Dr. Haag4,002,006,004,002,006,00

Ausblick

Im Zuständigkeitsbereich des Dezernats V werden in den Planjahren 2015/2016 viele verschiedene Projekte bearbeitet. Die Vorhaben Rotteckring, Stadttunnel, Rheintalbahn, Mobilitätskonzept inklusive Carsharing, Sanierung/Neubau der Staudinger-Gesamtschule, Neubau Verwaltungszentrum, Entwicklung eines neuen Stadtteils, Perspektivplan, Fußballstadion, Güterbahnhofsgelände, ECA – Gelände, Stolberger Zink etc. sind wichtige stadtpolitische Projekte, die durch das Büro des Bürgermeisters begleitet werden. Alle Themen haben hohe Relevanz für die Stadtentwicklung. Sie erfordern eine intensive politische Diskussion, um den hohen Qualitätsanspruch zu sichern. Zielsetzung ist dabei die nachhaltige Weiterentwicklung Freiburgs unter Berücksichtigung ökologischer, ökonomischer und sozialer Aspekte.