Unabhängige Listen

Flüchtlingsunterkünfte Ersatzgebäude

Mehrausgaben / Vermögenshaushalt

OZ Haushalts-stelle Bezeichnung Entwurf 2014 beantragte Veränderung neuer Ansatz Entwurf 2013 beantragte Veränderung neuer Ansatz
201 2.4351 960000 999
S. 558
Flüchtlingsunterkünfte Hammerschmiedstr./ H.-Mitschstr. u.a. 0 2.500.000 2.500.000 0 0 0

Begründung/ Erläuterung

Hier bewerten
11
-8

Zustände für insgesamt 600 Flüchtlinge katastrophal! Gebäude grösstenteils abrissreif, Container durch Intensivnutzung völlig verbraucht. Mittel für neue (Container)-bauten sind nicht eingestellt. - ca. 2,5 Mio erforderlich für Ersatzgebäude, Drucksache SO-13/003 (Baulicher Zustand der Flüchtlingsunterkünfte)

Anmerkung der Verwaltung:

Auf der Änderungsliste der Verwaltung werden Mittel f. d. Bau und Unterhalt neuer Container bereitgestellt.

Abstimmung 2. Lesung

mehrheitlich abgelehntmehrheitlich abgelehnt

mehrheitlich abgelehnt in 2. Lesung

Tags
Nehemia
Flüchtlingsbaracken

Warum nun werden für Flüchtlinge eigentlich nur diese Container-Baracken - anders kann man sie wohl nicht nennen - zur Verfügung gestellt? Sind Flüchtlinge Menschen Dritter Klasse? Gibt es nicht genügend freistehende Wohnräume?