>Haushaltsthemen / Kinder und Jugendliche

Kinder und Jugendliche


Zur Förderung der Entwicklung junger Menschen bietet die Stadt Freiburg ein breites Angebot für Kinder und Jugendliche. Sie finanziert ihre 19 städtischen Kitas sowie zwei Heilpädagogische Horte direkt und über Zuschüsse die Kindertagesstätten, Krippen und Horte der Freien Trägern mit. Sie baut Spiel- und Bolzplätzen für Kinder und Jugendliche als wohnungsnahe Aktionsräume. Darüber hinaus fördert die Stadt Freiburg Jugendzentren, Jugendräume und ähnliche Einrichtungen.

Sie unterstützt Familien bei der Erziehung der Kinder, fördert Familienfreizeiten oder hilft bei anderen Problemen (mehr unter "Soziales/ Beratungsstellen").

Kindergärten und Kindertagesstätten
Spielplätze
Treffpunkte für die Jugend

´