Friedhöfe


Friedhöfe (c) Stadt Freiburg

Ergebnis Bürgerumfrage

Friedhöfe
Würden Sie in diesem Bereich einsparen, die Ausgaben unverändert lassen oder mehr ausgeben?

einsparen
 
19% (485 Stimmen)
unverändert
 
53% (1374 Stimmen)
mehr ausgeben
 
2% (58 Stimmen)
weiß ich nicht
 
26% (661 Stimmen)
Gesamtstimmen: 2579

Der Eigenbetrieb Friedhöfe hält Grabstätten auf mehreren Friedhöfen bereit und organisiert Trauerfeiern und Beerdigungen. Auf dem Hauptfriedhof betreibt er ein Krematorium.

Der Aufwand für die Grabstätten finanziert sich vollständig aus den Gebühren (im Jahr 2011 voraussichtlich 3,7 Mio €). Auch der Bestattungsdienst und das Krematorium arbeiten kostendeckend. Für die Erhaltung und Pflege von Hauptwegen, Bäumen und öffentlicher Grünfläche auf insgesamt 17 Friedhöfen fallen öffentliche Mittel an.

Aufgaben

  • Durchführung von Bestattungen
  • Beratung von Bürgerinnen und Bürgern durch den Bestattungsdienst
  • Bereitstellung und Pflege von Erd- und Urnengräbern
  • Unterhaltung von öffentlichen Grünflächen auf 17 Friedhöfen

Wer nutzt die Leistunge (Gender Budgeting)?

Die Stadt bemüht sich um Unterstützung und Entlastung der Angehörigen. Sie stellt die Erreichbarkeit durch wohnortnahe Friedhöfe sicher, was für Seniorinnen und Senioren besonders wichtig ist.